Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Der Verein "Weihnachten für alle" möchte zu Weihnachten 250 wohnungslosen und bedürftigen Menschen ein Weihnachtsgeschenk machen.
Mit Ihrer Spende können Sie dazu beitragen, dass Lebensmittel-Gutscheine im Wert von 25 Euro gekauft werden können. Wenn die gewünschte Summe zusammen kommt, ermöglichen Sie ein Weihnachtsgeschenk, dass auch noch nach Weihnachten den Magen der ärmsten Mitmenschen füllt.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Weihnachten, Wohnungslosigkeit, Geschenk, armut, Lebensmittel
Finanzierungs­zeitraum: 05.11.2020 14:31 Uhr - 31.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: November bis Dezember 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Weihnachten für alle existiert seit 2016 und hat seitdem jedes Jahr ein Weihnachtsessen und eine Geschenkeaktion ausgerichtet.
In den fünf Jahren des Bestehens des Vereins, hat der Verein ca. 500 Menschen zu seinen Weihnachtsessen eingeladen, hat in etwa genauso viele Geschenke für Bedürftige ausgegeben.
Pandemiebedingt kann der Verein in diesem Jahr seine Aktivitäten nicht im gewohnten Maße durchführen. Trotzdem sollen die Ärmsten unserer Gesellschaft auch in diesem Jahr ein Geschenk erhalten als Zeichen dafür, dass man an sie denkt.
Deshalb will Weihnachten für alle 250 Lebensmittelgutscheine im Wert von 25 Euro kaufen. Diese Gutscheine werden Bestandteil eines Geschenks, in dem bereits Hygieneartikel und Kleidungsgutscheine enthalten sind, die bereits aus Vereinsmitteln und Spenden finanziert wurden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel der Aktion ist die Finanzierung von 250 Lebensmittelgutscheinen á 25 Euro = 6.250Euro
Diese Gutscheine sollen bedürftigen und wohnungslosen Menschen zugute kommen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten uns mit diesem Projekt an all die Menschen richten, die bedürftigen Menschen nicht nur das warme Weihnachtsgefühl geben möchten, sondern auch konkrete Hilfe leisten wollen.
Selbstverständlich erhalten Sie für Ihre Spende auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem gesammelten Geld sollen 250 Lebensmittelgutscheine im Wert von 25 Euro in örtlichen Geschäften gekauft werden.
Wenn mehr Geld zusammen kommt als benötigt wird, verwendet der Verein diese Mittel zur Unterstützung wohnungsloser Menschen. In den vergangenen Jahren hat er den Kauf von Schlafsäcken, Lebensmitteln, Brillen etc. ermöglicht. Weihnachten für alle arbeitet dabei eng mit dem Tagestreff "Iglu" zusammen, der von der Diakonie in Braunschweig betrieben wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der mildtätige Verein Weihnachten für alle e.V., der sich für wohnungslose und bedürftige Menschen in Braunschweig und Umgebung einsetzt und diese unterstützt.
Weihnachten für alle richtet seit 2016 jedes Jahr ein Weihnachtsessen für Bedürftige aus und organisiert die Aktion "Wunscherfüller", bei der arme und wohnungslose Menschen beschenkt werden können.
Mit seinen Spenden kauft der Verein Schlafsäcke und Zelte für Obdachlose, spendet Geld für den Gesundheitsfonds in Braunschweig, der z.B. Rezeptgebühren für Bedürftige übernimmt. Weiterhin ermöglicht Weihnachten für alle die Anschaffung von Waschbecken und Duschkabinen in Einrichtungen für wohnungslose, kauft Brillen und ander lebensnotwendige Dinge für Menschen, die sich das nicht leisten können.
In den fünf Jahren des Bestehens des Vereins, hat der Verein ca. 500 Menschen zu seinen Weihnachtsessen eingeladen, hat über 400 Geschenke für Bedürftige ausgegeben.
Für seine Aktionen hat Weihnachten für alle im Jahr 2017 den Sozialtransferpreis der IHK Braunschweig erhalten.