Projektübersicht

Sport im Verein – was so selbstverständlich klingt, ist für Kinder aus einkommensschwachen Familien oft nicht denkbar. Helfen Sie benachteiligten Kindern mit Ihrer Spende, den Traum von der Mitgliedschaft in einem Team zu verwirklichen.

Kategorie: Sport
Stichworte: bedürftige Kinder, benachteiligte Familien, Vereinsmitgliedschaft, Wolfsburger Tafel e.V., VfL Wolfsburg e.V.
Finanzierungs­zeitraum: 30.04.2019 14:00 Uhr - 01.12.2019 22:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Mai bis Dezember 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Immer wieder kommt es vor, dass Kinder aus benachteiligten Familien aufgrund bestimmter Umstände nicht am Sport in einem Verein teilnehmen können. Zum einen liegt es an dem geforderten Mitgliedsbeitrag, zum anderen liegt es an der fehlenden materiellen Ausstattung für die gewünschte Sportart. In der heutigen Zeit, gerade auch am Standort Wolfsburg, ist dieser Zustand eigentlich undenkbar. Der VfL Wolfsburg möchte daher dieser Entwicklung entgegenwirken und benachteiligten Kindern den Sport im Verein ermöglichen. Zur zielorientierten Umsetzung unseres Anliegens hat der VfL den Verein Wolfsburger Tafel e.V. als Kooperationspartner gewonnen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Bedürftigen Kindern die Vereinsmitgliedschaft zu ermöglichen ist, das Ziel des Projektes. Weiterhin sollen auch die Kosten für die materielle Ausstattung bzw. Ausrüstung übernommen werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder und Jugendliche erhalten durch das kostenfreie und niedrigschwellige Angebot – unabhängig von ihrer sozialen Herkunft – die Möglichkeit am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Durch die Mitgliedschaft in einem Verein wird die Teamfähigkeit gestärkt und das Sozialverhalten positiv beeinflusst.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit einer Spendensumme von 5.000 € kann der Sport jährlich bis zu 23 Kindern und Jugendlichen nähergebracht werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der VfL Wolfsburg e.V. ist einer der größten und traditionsreichsten Sportvereine Niedersachsens mit rund 4.800 Mitgliedern. Seinen Mitgliedern bietet der Verein in 28 Abteilungen ein umfangreiches und vielseitiges Sportangebot, in dem die klassischen und traditionellen Sportarten genauso vertreten sind wie Freizeit- und Trendsportangebote.