Projektübersicht

Der Verein „Rettet das Huhn e. V.“ übernimmt ausgediente Legehennen aus Massentierhaltungen und vermittelt sie an tierliebe Menschen, die diesen Tieren ein artgerechtes, erfülltes Hühnerleben schenken möchten.

Kategorie: Umweltschutz
Stichworte: Tierschutz, Aufklärung, Hühnerrettung
Finanzierungs­zeitraum: 18.06.2018 14:41 Uhr - 30.11.2018 22:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: zweite Jahreshälfte 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir übernehmen die Hennen aus den Betrieben in dem Moment, in dem sie normalerweise im Schlachthof entsorgt werden würden. Die Hennen sind zu diesem Zeitpunkt etwa 16 bis 17 Monate jung und werden als ein Abfallprodukt der Eierindustrie betrachtet. Sobald die Rentabilität – sprich die Legeleistung – etwas nachlässt, werden sie getötet und durch Junghennen ersetzt. Auf diese Weise sterben pro Jahr rund 52 Millionen Legehennen allein in Deutschland.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Anliegen ist es nicht nur, unschuldige Tierleben zu retten, sondern auch über die Zustände und Folgen der industriellen Eiererzeugung aufzuklären und die Tiere als lebende Zeugen dieser Zustände ans Licht und ins Bewusstsein der Verbraucher zu bringen. Einem lebenden Huhn, das diesem System entronnen ist, zu begegnen und seine Lebensfreude zu entdecken, rüttelt viele Menschen wach und ist weitaus eindringlicher als ein Bericht im Fernsehen, bei dem man wegschalten und das Gesehene verdrängen kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir hoffen, mit unseren Aktionen Menschen zum Umdenken zu bewegen und eine Änderung im Konsumverhalten zu bewirken. Für uns ist Tierschutz – insbesondere wenn es um die Aufklärung über die ressourcenverschwendende Massentierhaltung geht – immer auch Umwelt- Klima- und somit auch Menschenschutz. Außerdem möchten wir noch vielen tierlieben Menschen Lust auf die Hühnerhaltung im eigenen Garten machen und ihnen Hühner als intelligente, interessante und liebenswerte Haustiere näherbringen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Unterstützung kann der Verein Hennen vor dem sicheren Tod retten und ihnen ein glücklicheres Leben ermöglichen. Doch auch zur wichtigen Aufklärungsarbeit, die der Verein verrichtet, leisten Sie mit Ihrer Spende einen wichtigen Beitrag.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein „Rettet das Huhn e. V.“