Projektübersicht

Auf unserer schönen Sportanlage sind die Ballfangzäune nach 20 Jahren sehr marode geworden. Wind und Regen haben den Netzen sehr zugesetzt und erfüllen nicht mehr ihren ursprünglichen Zweck. Viele Bälle landen im Garten der Nachbarn. Es ist verständlich, dass dann auch Beschwerden kommen. Daher brauchen wir EURE HILFE, um eine Neuanschaffung in die Tat umsetzen zu können

Kategorie: Sport
Stichworte: Ballfangzaun, Fußball, Isenbüttel, Jugend, Sport
Finanzierungs­zeitraum: 03.03.2021 12:02 Uhr - 31.05.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir müssen dringend unsere in die Jahre gekommenen Ballfangzäune erneuern. Die jetzigen sind marode, instabil und nicht mehr sicher.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel sind die Anschaffung und Erneuerung mit modernen Ballfangzäunen auf dem A-, B- und C-Platz. Ca. 80% der Aktiven in der Fußballsparte sind Kinder und Jugendliche, die im Trainings- und Spielbetrieb vor herumfliegenden Bällen geschützt werden sollen. Ebenso sollten die zahlreichen Zuschauer, die Grillhütte und der Bierwagen sicher sein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die neuen Ballfangzäune sind breiter, höher und stabiler als die heutigen alten Zäune. Durch das Abfangen der Bälle werden nicht nur die benachbarten Anwohner, sondern auch die Zuschauer und spielende Kleinkinder geschützt.

Die neuen Ballfangzäune versprechen durch ihre deutlich stabileren Pfosten, hochwertigen Netzen und Quertraversen einen hohen Qualitätsstandard, den es in der heutigen Zeit zu erfüllen gilt.

Mit Ihrer Spende, die dem Neubau der Ballfangzäune zugutekommt, honorieren Sie eine engagierte Abteilung des MTV Isenbüttel, die nicht nur eine gute Jugendarbeit betreibt, sondern sozial verantwortlich und gemeinschaftlich orientiert handelt.

Wenn wir von einer Lebensdauer von 20 Jahren ausgehen, kostet uns die Neuanschaffung gerade mal ca. 30.-€ pro Monat.

Ab einem Spendenbetrag in Höhe von EUR 300 pro Spender erstellen wir eine persönliche Spendenbescheinigung.
Unterhalb von EUR 300 gilt der Ausdruck des Kontoauszuges als Spendenquittung für das Finanzamt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient der Finanzierung von Material für 4 moderne Ballfangzäune auf dem B- und A-Platz mit den Maßen Breite 40 Meter x Höhe 6 Meter und obenliegender Traverse. Die Arbeiten werden in Eigenleistung durchgeführt, um die Kosten zu senken.

Sollte das Projekt überfinanziert werden, so werden wir weitere Ballfangzäune am C-Platz erneuern. Außerdem wird das Geld für Beton, Kies und weitere Arbeitsmaterialien zum Aufbau verwendet.

Sollten wir unser Ziel von 8000€ nicht erreichen, werden wir zuerst die Ballfangzäune auf dem B-Platz erneuern.

Wir werden euch selbstverständlich über die Fortschritte und am Ende die fertigen Ballfangzäune auf dem Laufenden halten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Vorstand des MTV Isenbüttel von 1913 e.V., da das Vereinsgelände in Eigenverwaltung steht.