Projektübersicht

Die Verkehrswacht Wolfsburg bemüht sich mit drei Projekten um die Sicherheit der jüngsten und jungen Verkehrsteilnehmer. Das Fußgängerdiplom in Grundschulen ist eines der laufenden Projekte. Dazu kommt traditionell die Radfahrausbildung in den Grundschulen und neuerdings die Mobilitätswochen – Curriculum Mobilität (CM).

Kategorie: Bildung
Stichworte: Ausbildung, Verkehrserziehung, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 12.06.2018 13:49 Uhr - 07.09.2018 22:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: zweite Jahreshälfte 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Fußgängerdiplom fördert die Eigeninitiative von Schülerinnen und Schülern und ermuntert sie, sich mit dem Schulweg aktiv auseinanderzusetzen. Dabei sollen sichere und faire Verhaltensweisen als Fußgänger durch unterschiedliche Projekt- oder Lehrgangselemente gefördert werden. Dazu zählen beispielsweise Übungen am Fußgängerüberweg.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Durch die Förderung der selbstständigen Mobilität der Schüler leistet Mobilitäts- und Verkehrserziehung einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung. Die Radfahrausbildung befähigt die Schüler, ihre Rolle im Verkehr eigenständig und kompetent wahrzunehmen. Denn ab einem bestimmten Alter beteiligen sich die Kinder zunehmend selbstständig mit dem Fahrrad am Verkehr und erweitern dadurch auch ihren Aktionsradius. Sie entwickeln Kompetenzen für eine verantwortungsvolle Teilnahme am motorisierten Verkehr.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Im Rahmen von Mobilitätswochen lernen Schüler, sich als Fußgänger, Radfahrer, Fahrer und Mitfahrer von motorisierten Fahrzeugen und als Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel umsichtig sowie sicherheits- und gefahrenbewusst zu verhalten. Sie erwerben Regelwissen und verkehrsrechtliche Kenntnisse. Sie erweitern ihre motorische Fertigkeiten, ihr Wahrnehmungs- und Reaktionsvermögen und bauen ein flexibles, situationsbezogenes Verhalten aus. Auch die Fähigkeit zur Abwägung von Risiken im Straßenverkehr und zur Vermeidung von Gefahren wird ausgebaut.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Spenden- oder Preisgelder fließen in die „Ausbildung“.

Wer steht hinter dem Projekt?

Verkehrswacht Wolfsburg