Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Ganztags - Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren im Rahmen von Camissio. Eine Woche voll mit Action, XXL- Hüpfburgen, Spaß, Spielen, Musik, Bühnenprogrammen, engagierten Mitarbeitern, Kleingruppen-Zeiten....

Kategorie: allgemein
Stichworte: Camissio, Erlebnispädagogik, Feriencamp, Kinderbetreuung, Sommerferien
Finanzierungs­zeitraum: 03.01.2020 08:05 Uhr - 30.04.2020 15:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 17.-21.08.2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit Tempo die Wasserrutsche runter oder im Wettkampf mit Augenbinde durch einen Hindernisparcours – diese und weitere XXL Module sorgen für jede Menge Spaß und ein unvergessliches Sommerferienerlebnis.
Mit viel Freude vermittelt das junge CAMP2GO-Team den Kindern christliche Werte wie Liebe, Respekt, Hoffnung und Vergebung als Grundlage für ihr Leben. In vielen Workshops können die Kinder ihre Begabungen entdecken und Ermutigung erleben.

Wochenablauf

Während der Woche sind die Kinder in Gruppen von ca. acht Kindern eingeteilt. Im Rahmen dieser Gruppen erleben die Kinder die Camp-Woche in Spielzeiten, Kleingruppenzeiten und Plenen. Zu jeder Gruppe gehört ein Gruppenleiter, der je nach Größe und Kapazität von weiteren Mitarbeitern unterstützt wird. Die Gruppen sind altersspezifisch eingeteilt und sollen den Kindern einen Rahmen schaffen, in dem sie sich schnell sicher, angenommen und zuhause fühlen können.

Eine CAMP2GO Woche findet von Montag bis Freitag jeweils von 8:30 Uhr – 16:30 Uhr statt. Alle Kinder treffen sich zu Beginn in unserem Plenumsraum, wo sie von ihrem Gruppenleiter in Empfang genommen werden. Um 9:00 Uhr startet der Tag mit dem gemeinsamen Opening. Anschließend gibt es für die Gruppen verschiedene Spielangebote mit Snacks in den Pausen. Nach dem Mittagessen findet eine gemeinsame Plenumszeit statt, in der die Kinder in einem vielseitigen Programm christliche Inhalte hören und in einer anschließenden Kleingruppenzeit vertiefen. Im Anschluss an Mittagessen und Plenum haben die Kinder wieder eine lange Spielphase, die mit dem gemeinsamen Closing ab 16:00 Uhr beendet wird, das auch gleichzeitig den Tag um 16:30 Uhr beendet.

Module der Campwoche:

Erlebnispädagogik - Mit vielen coolen Spielen werden Vertrauen, Mut und Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt. Außerdem werden neue Freundschaften geknüpft, der Teamgeist gefördert und Werte wie Respekt, Rücksicht, Liebe und Zusammenhalt vermittelt.

Begeisternde Bühnenprogramme - Coole Musik, spannende Theaterstücke, tolle Geschichten aus der Bibel und jede Menge lustige, actionreiche Spiele vertreiben jede Müdigkeit am Morgen und motivieren für den nächsten Tag.

Kleingruppen - Um den Kindern mehr Raum zu geben über sich persönlich zu sprechen, gibt es altersgerechte Kleingruppen. Hier wird das Thema des Theaters vertieft und persönlich gemacht. Eigene Ideen und Gedanken können mit eingebracht werden um die Gruppe zu bereichern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe sind Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Ziel des Camps ist es, Kindern eine besondere Ferienwoche zu ermöglichen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir bieten Kindern in den Sommerferien eine besondere Woche mit Ganztagsbetreuung - dies ist eine Hilfe für viele Familien. Die Campwoche findet bereits das vierte mal in Folge statt, die Resonanz war bisher ausnahmslos positiv. Die Mitarbeiter dienen den Kindern von Herzen und zeigen ihnen Wertschätzung und Annahme.

Mit Ihrer Hilfe möchten wir es Familien erleichtern, ihren Kindern das Camp zu ermöglichen - gerade bei mehreren Kindern kann es finanziell manchmal eng werden, wir werden durch das Crowdfunding Familien je nach Bedarf unterstützen.

Als gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch Ihre Spenden können wir Individuelle Unterstützung für Familien anbieten, um deren Kindern das Camp zu ermöglichen, gerade bei Anmeldung mehrerer Geschwister.

Kosten für das Camp betragen regulär 125 € pro Kind - mit Ihrer Unterstützung möchten wir Kinder je nach Bedarf fördern, das kann bei einer Familie 10 €, bei einer anderen 100 € bedeuten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Camissio - Team aus ehrenamtlichen Kinder- und Jugendmitarbeitern

Ecclesia Gemeinde Braunschweig als Gastgeber und Organisator